Behandlungsmethoden

Bereits nach ca. 1 Jahr ungewollter Kinderlosigkeit sollte mit der Abklärung der möglichen Ursachen begonnen werden. Bei länger andauerndem Kinderwunsch und vorhandenen eindeutigen Vorbefunden wird eine Behandlung vorgeschlagen.

Auch in der Praxis: am besten zu zweit…

Die Partner kommen zur ersten Besprechung meist gemeinsam in die Praxis, um alle potentiellen Ursachen der Kinderlosigkeit abklären zu können. Bei der Gestaltung einer optimalen Therapie spielen neben der medizinischen Indikation viele weitere Faktoren (z.B. Umweltgifte, etc.) eine Rolle. Die Länge des Kinderwunsches und das Alter der Frau sind hierbei von großer Bedeutung.

Die Möglichkeiten der diagnostischen Abklärung und die Behandlungsmethoden werden mit den Partnern eingehend besprochen.

Eine Vielzahl therapeutischer Methoden stehen zu diesem Zweck zur Verfügung. Eine kurze Beschreibung der wichtigsten Maßnahmen finden Sie in dieser Rubrik. Blau unterstrichene Fachbegriffe haben wir in einem Glossar erläutert.

 

Seite: Behandlungsmethoden der ivf Praxis Erlangen