Insemination

Insemination OHNE begleitende Hormonstimulation bei gesetzlich versicherter Frau 
8 Behandlungen der Insemination werden zu 50 % übernommen. Eigenbeteiligung pro Behandlungsmonat (Behandlungskosten, Spermiogramm) ~ 50-100 €.

Insemination MIT begleitender Hormonstimulation bei gesetzlich versicherter Frau
3 Behandlungen nach hormoneller Stimulation (z.B.Gonal F, Menogon HP oder Puregon) werden zu 50 % übernommen. Eigenbeteiligung pro Behandlungsmonat (für Medikamente und Behandlungskosten, Spermiogramm) ~ 200-500 €.
Vor Behandlungsbeginn muss von uns bei den Krankenkasse von Frau und Mann ein Antrag gestellt werden.

Insemination MIT oder OHNE begleitender Hormonstimulation bei PRIVAT versicherter Frau
Private Krankenversicherungen haben eigene Vorgaben. Je nach Vertrag werden die Kosten nach eigenen Richtlinien erstattet (in der Regel 100 % der Behandlungen). Eine Anfrage vor Behandlungsbeginn wird generell empfohlen. Für Privat Versicherte mit Beihilfebeteiligung werden in der Regel 75 % der Behandlungskosten erstattet.

Haben Sie Fragen oder Probleme mit der Kostenübernahme ? Wir helfen Ihnen gerne weiter: E-Mail: info@ivf-erlangen.de

Seite: Insemination der ivf Praxis Erlangen