Termin
online buchen

Wichtige Info für Kinderwunschpaare

Ab 1. November 2020 wird die IVF und ICSI Behandlung in Bayern finanziell bei gesetzlich und privat versicherten, verheirateten und unverheirateten Paaren gefördert. Gleichgeschlechtliche Paare und Behandlungen und Behandlungen mit Spendersamen erhalten leider keine Förderung. Der Antrag muss vor Behandlungsbeginn gestellt werden. Alle Informationen zu den Fördervorraussetzungen und zur Antragsstellung unter https://www.zbfs.bayern.de/foerderung/familie/kiwub/index.php


Artikel: Wichtige Info für Kinderwunschpaare der ivf Praxis Erlangen