koebernick Dr. rer. nat. H. Köbernick

Dr. rer. nat. H. Köbernick

Dipl. Biologin und Heilpraktikerin beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie.

Frau Dr. Köbernick wurde 1969 in Gera/Thüringen geboren ist verheiratet und hat 3 Kinder.

Ihre akademische Ausbildung absolvierte Frau Dr. Köbernick an der Freien Universität Berlin, der Humboldt Universität Berlin, an der University of Stirling/Schottland und an der University of Adelaide/Australien.

Nach dem Studium der Biologie und Philosophie promovierte Frau Dr. Köbernick auf dem Gebiet der Impfstoffentwicklung am Max-Planck-Institut für Infektionsbiologie in Berlin.

Frau Dr. Köbernick ist seit 2000 in der Reproduktionsmedizin tätig. Ihre Erfahrungen sammelte sie in verschiedenen Kinderwunschzentren in Deutschland, Schweden und Australien. Zudem ist sie Mitglied der Arbeitsgemeinschaft „Reproduktionsbiologie des Menschen (AGRBM) und der „European Society of Human Reproduction” (ESHRE).

Seit 2004 wurde ihr die Fachanerkennung als Reproduktionsbiologin durch die AGRBM ausgesprochen.

Frau Dr. Köbernick leitet seit 2005 das IVF-Labor der Gemeinschaftspraxis der Frauenärzte und hat die Erlanger Samenbank, deren Laborleiterin sie von 2004 bis 2009 war, mit aufgebaut.

Frau Dr. Köbernick hat seit 2011 die ESHRE-Anerkennung zum Senior Clinical Embryologist und ist als Supervisorin im Rahmen Weiterbildung und Fachanerkennung Reproduktionsbiologie der AGRBM tätig.

Seit 2018 hat Frau Dr. Köbernick die Zulassung per Prüfung zur Heilpraktikerin beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie und bietet für Kinderwunschpaare eine psychotherapeutische Begleitung während der Behandlung und zu jedem notwendigen Zeitpunkt an. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Praxisteam.

Seite: Dr. rer. nat. H. Köbernick der ivf Praxis Erlangen